Praxis

Dr. med. Kerstin Franz-Kilian

Hofwiesenweg 1

95666 Mitterteich


Fon: +49(0)9633 919 855

Fax: +49(0)9633 919 856


info@dr-franz-kilian.de

Ganzheitliche Anamnese


Akupunktur

Bachblütentherapie

Biologische Tumortherapie

Blutegeltherapie

Eigenbluttherapie

Entspannungsverfahren

Holopathie

Homöopathie

Infusionstherapie

Klangschalenmassage

Metabolic Balance

Sauerstofftherapie

Schröpfen

Schwermetallausleitung

Streßbewältigung

Allgemeine Gesundheitsuntersuchungen

Laborauswertungen

Hausbesuche



Home - Kontakt - Impressum - Datenschutz




Entwicklung - it-kilian.de

Seminare und Vorträge - aktuelle Termine

In eigener Sache


Seit Oktober 2013 befindet sich die Praxis im Hofwiesenweg 1, in idyllischer Umgebung unseres Pferdehofs am Stadtrand von Mitterteich.


Einige Seminare finden auch in einem eigenen Seminarraum in der Praxis statt.


Wer regelmäßig über aktuelle Seminar- und Vortragstermine informiert werden möchte: bitte eine kurze Mail an info@dr-franz-kilian.de. Sie werden dann in den Verteiler aufgenommen.


 

Seminarkalender 2018



17-G4015

Autogenes Training (KK)

Dr. Kerstin Franz-Kilian

Das Autogene Training (AT) nach Prof. Johannes Heinrich Schultz (1884-1970) ist einfach zu erlernen und vielfältig anzuwenden. Wer die Grundlagen beherrscht, kann seine gesundheitliche Situation verbessern und lernen, mit seinem inneren Stress besser umzugehen. Das kann kleine und größere körperliche Beschwerden lindern, Stress auflösen, die Kreativität fördern und das Selbstvertrauen verbessern.

Die Übungen dieses Kurses bauen gezielt aufeinander auf und stellen eine kleine Reise durch den Körper dar. Das Autogene Training ist eine leichte Form der Selbsthypnose. Deshalb ist auch die Rücknahme aus der tiefen Entspannungssituation besonders wichtig und wird mit vermittelt. Vorsatzformeln und Visualisierungen vertiefen die Wirkung des Autogenen Trainings.

Um das eigene Stressempfinden und die Wirkungsweise des Autogenen Trainings zu verstehen, wird im Kurs auch etwas Theorie vermittelt: Was passiert im Körper bei Stress? Wann ist Alarmbereitschaft sinnvoll? Warum schwächen ständige Erschöpfung, Angst, Depression und Verspannungen das Immunsystem? Wie funktioniert das autonome Nervensystem, wie unterscheiden sich das parasympathische und sympathische Nervengeflecht?

Die Übungen des AT entfalten ihre gesundheitsförderliche Wirkung besonders, wenn sie regelmäßig geübt und angewendet und in den Alltag integriert werden.

Mitbringen: bequeme Kleidung, Matte, Decke, Kissen

Do, 11.01.2018, 18.30 – 20.00 Uhr, 8 x

(Kurs findet in den Ferien statt)

Arztpraxis Dr. Kerstin Franz-Kilian (Hofwiesenweg 1) / 62,00 €

(Materialkosten für Script: ca. 2,50 €)

Anmeldung: bitte über die Volkshochschule Tirschenreuth



17-G4017

Wege zur Entspannung unter Einbeziehung der Chakren

Dr. Kerstin Franz-Kilian

Es gibt zahlreiche Entspannungstechniken zum Ausgleich des meist hektischen Alltags. In diesem Tages-Seminar können Sie verschiedene Methoden kennenlernen und praktisch ausprobieren. Sie erfahren auch vieles über die 7 Hauptkraftzentren (Chakren) im Körper durch geführte Meditationen, Arbeit mit Klangschalen, Atemübungen, Arbeit mit Düften und Ölen u.v.m.

Mitbringen: bequeme Kleidung, Matte, Decke, Kissen

Sa, 24.03.2018, 10.00 – 17.00 Uhr

Arztpraxis Dr. Kerstin Franz-Kilian (Hofwiesenweg 1) / 35,00 €

(Materialkosten für Script: ca. 2,50 €)

Anmeldung: bitte über die Volkshochschule Tirschenreuth



Ernährung / Abnehmen



17-G6503

Heilfasten für Gesunde nach Buchinger - Informationsabend

Dr. Kerstin Franz-Kilian

Das einwöchige Heilfasten unter ärztlicher Aufsicht bietet nicht nur für unseren Körper, sondern auch für unsere Psyche eine Phase der Erholung. Alle Fastenden durchlaufen einen Prozess der Entgiftung, des Stressabbaus und erleben eine Aktivierung körpereigener Abwehrkräfte.

Heilfasten bedeutet nicht Nulldiät. Nach gründlicher Darmreinigung bekommt der Körper nur noch flüssige Nahrung in Form von Tee, Wasser, Säften und Gemüsebrühe und schaltet deshalb automatisch auf innere Reserven um.

Dieser kostenlose Informationsabend bietet eine allgemeine Einführung in das Heilfasten nach Buchinger und den Ablauf der Heilfastenwoche.

Mo, 26.02.2018, 19.00 – 20.30 Uhr

Arztpraxis Dr. Kerstin Franz-Kilian (Hofwiesenweg 1) / kostenlos - Anmeldung erforderlich!

Anmeldung: bitte über die Volkshochschule Tirschenreuth



17-G6504

Heilfasten für Gesunde nach Buchinger - Kurs

Dr. Kerstin Franz-Kilian

Das einwöchige Heilfasten unter ärztlicher Aufsicht bietet nicht nur für unseren Körper, sondern auch für unsere Psyche eine Phase der Erholung. Alle Fastenden durchlaufen einen Prozess der Entgiftung, des Stressabbaus und erleben eine Aktivierung körpereigener Abwehrkräfte.

Heilfasten bedeutet nicht Nulldiät. Nach gründlicher Darmreinigung bekommt der Körper nur noch flüssige Nahrung in Form von Tee, Wasser, Säften und Gemüsebrühe und schaltet deshalb automatisch auf innere Reserven um.

Die Fastengruppe trifft sich mehrmals zum Erfahrungsaustausch, der durch Entspannungsübungen ergänzt wird.

Teilnahmevoraussetzung: keine schwerwiegenden Erkrankungen

Mi, 28.02.2018, 19.00 – 20.30 Uhr

Mo, 05.03.2018, 19.00 – 20.30 Uhr

Mi, 07.03.2018, 19.00 – 20.30 Uhr

Fr, 09.03.2018, 19.00 – 20.30 Uhr

Arztpraxis Dr. Kerstin Franz-Kilian (Hofwiesenweg 1) / 38,00 €

(Materialkosten für Skript: ca. 5,00 €)

Anmeldung: bitte über die Volkshochschule Tirschenreuth


Weiterer Fastenkurs im Haus Johannisthal vom 11. bis 17.03.2018

Kursleitung: Dr. med. Kerstin Franz-Kilian und Bernadette Pöllath


Infos unter www.haus-johannisthal.de/art/event/regeneration-fuer-koerper-geist-und-seele-warteliste/